Was passiert, wenn Sie uns Ihr Pferd zur Ausbildung anvertrauen?....

Zunächst einmal ist es uns wichtig, dass Ihr Pferd ausreichend Zeit bekommt, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Darüberhinaus möchten wir sicher stellen, dass der Bestand gesund bleibt.

Aus diesen Gründen bekommt Ihr Pferd zunächst ein Einzelpaddock mit Sichtkontakt zu unserer Herde.

Hier können wir ruhig und stressfrei Kontakt zu Ihrem Pferd aufnehmen, es kennen lernen und sein Verhalten, den Trainingszustand und die Gesundheit einschätzen.

In kleinen Schritten erfolgt die Integration in unsere Herde.

Parallel dazu beginnen wir mit dem Training.

Die Ziele der Arbeit besprechen wir mit Ihnen und finden in Zusammenarbeit mit Ihnen heraus, was realistisch und in der von Ihnen gewünschten Zeitspanne möglich ist.

Wir bemühen uns darum, Sie in die Ausbildungsschritte einzubeziehen, sodass Sie das, was Ihr Pferd lernt, verstehen und umsetzen können.

Weitere Angebote