Aktivstall für Freizeitpferde.

Der Pferdehof Jakobshagen...

... liegt inmitten des Dorfes Jakobshagen im Boitzenburger Land in der Uckermark.

Hier beherbergen wir zur Zeit 5 Pferde - unsere eigenen und einige Einsteller.

Aktivstall-Konzept Unsere Pferde stehen auf großzügigen Paddocks und bewegen sich täglich für mehrere Stunden auf dem Trail. Für Heu, Zusatzfutter und Wasser müssen die Tiere stets Wege zurücklegen, die wir regelmäßig verändern, um ein aktives Miteinander in der Herde zu fördern. Verschiedene Untergründe auf den Paddocks und auf dem Trail fördern die Hufgesundheit. Wir stellen Knabberhölzer zur Verfügung für die Beschäftigung und gesunde Zähne. Neue Pferde integrieren wir sorgfältig und mit viel Zeit.

Bestes Futter Unser Heu kommt vom Milchhof Hardenbeck und hat ausschließlich beste Qualität.

Zusatzfutter / Naturheilkunde In Absprache mit der Naturheilpraxis Warthe / Kyra Maralt stellen wir das Zusatzfutter für unsere Pferde zusammen.

Tierärztin Viola Dahm / www.tierarztpraxis-dahm.de

Selektive Entwurmung Wir praktizieren seit 2021 die "Selektive Entwurmung". Kooperationspartner: Labor ParaDocs und Naturheilpraxis Warthe / Kyra Maralt. Wir bieten auf Anfrage Workshops zum Thema an.

Ausbildung Die Ausbildung unserer Pferde erfolgt sorgfältig nach den Grundsätzen einer gesunderhaltenden Gymnastizierung mit den Schwerpunkten Freizeitreiten und Show. So gehören Seitengänge, der Spanische Schritt und die Piaffe unter dem Sattel ebenso selbstverständlich zum Trainingsalltag wie der Aufbau von Konzentration, Kraft und Ausdauer über eine vielseitige Bodenarbeit: Doppellonge, Langzügel, Freiarbeit. Wir nutzen in der Ausbildung die Kraft der Herde. So arbeiten einige unserer Pferde im Team, was sich zum Beispiel beim Anlernern junger Tiere als Trainingsmittel für uns bewährt.

Termine Mehrmals im Jahr laden wir zum Kennenlernen unseres Hofes ein. Infos zu den Veranstaltungen finden Sie hier.

Trainerteam

Annabelle Krieg Trainerin für klassische Reitkunst und Körpersprache.

Dan Merkert Trainer für asiatische Kampfkünste und erfahrener Freizeitreiter.

Assistenz

Wir bilden unsere Reiter, FÖJler und Praktikanten so aus, dass sie im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten bei der Arbeit assistieren können.

Das sind wir

Annabelle Krieg

geboren am 19. Dezember 1979 in Frankfurt / Main

Mein erster Reitunterricht? Mit sechs Jahren - irgendwo unter einer Autobahnbrücke. Nichts Aufsehenerregendes ... Aber es reichte, das Feuer zu entzünden und ohne nennenswerte Pause bis heute im Sattel zu bleiben.

Die Wahl meiner Reitlehrer konnte ich selbstverständlich im Laufe der Zeit verbessern. Zu meinen wichtigsten Ausbildungsstationen gehören:

Klaus Dittrich - passionierter Springreiter und Experte für Jungpferde, Kommunikation und Körpersprache.

Die Hofreitschule in Bückeburg - Ausbildungsort für Barockreitkunst, vorwiegend mit Hengsten.

Rolf Janzen - Profireiter und Ausbilder für Working Equitation.

Gundi Hartje - Profireiterin und Trainerin für klassische Reiterei / Vertikalreiten und Expertin für Pferde mit besonderem Charakter.

Nach zehn Berufsjahren als Theaterschauspielerin habe ich mich 2011 in der Uckermark als Trainerin für Reitkunst und Körpersprache selbständig gemacht.

Die Leitung eines eigenen Hofes ist mir ein persönliches Anliegen, um meine Vorstellungen von Ausbildung und ökologischer Pferdehaltung sinnvoll zu praktizieren.

Ich reite nach klassischen Grundsätzen, kombiniert mit modernen Erkenntnissen aus der Biomechanik und Bewegungslehre.

Dan Merkert

geboren am 16. August 1974 in Templin / Uckermark

Vor die Wahl gestellt, mit meinem 30 Jahre alten Hengst Pegasus noch einmal in einen - fremden - Pensionsstall umzuziehen, oder etwas Eigenes zu gründen, war die Entscheidung schnell gefallen und die Co-Leitung eines eigenen Hofes besiegelt.

Ich bin verantwortlich für die Leitung und Umsetzung der Bauarbeiten, die notwendig sind, um aus dem alten Hof einen modernen Pferdehof zu machen.

Als Lehrer für asiatische Kampfkünste biete ich Kurse an, u.a. für die Volkshochschule Uckermark und ergänze mit meiner "Kampfkunstgruppe Templin" die Vorführungen auf dem Pferdehof Jakobshagen.

Als Reiter unterstütze ich das Anreiten der uns anvertrauten jungen Pferde und profitiere hierbei von meinen Erfahrungen als Stuntreiter an verschiedenen Freilichtbühnen.